31.01.2014

ILO-Kernarbeitsnormen künftig bei der öffentlichen Auftragsvergabe berücksichtigt

Auf Antrag der Landtagsfraktionen der SPD und von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN hat das Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung dem Ausschuss für Europafragen und Eine Welt über die Berücksichtigung der ILO-Kernarbeitsnormen bei der öffentlichen Auftragsvergabe in Rheinland-Pfalz Bericht erstattet.

22.01.2014

Erfolgsprojekt „Jedem Kind seine Kunst“ in Guntersblum

Manfred Geis bei einer Ausstellungseröffnung in Guntersblum, fotografiert von Amira Scholtz, einer der jungen Künstlerinnen, die mit anderen Kindern der örtlichen Kindertagesstätten zusammen mit der renommierten Künstlerin Cornelia Rößler im Rahmen des Landesprojekts „Jedem Kind seine Kunst“ einen Foto-Workshop gestaltet hatten.

17.01.2014

Geis: Arp Museum auch dank der Sammlung Rau auf erfolgreichem Kurs

Manfred Geis, kulturpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion und Vorsitzender des Kulturausschusses im rheinland-pfälzischen Landtag, nimmt Stellung zu der Pressemitteilung der CDU-Landtagsfraktion "Verkäufe aus der Sammlung Rau im Arp Museum":

15.12.2013

Haushaltsrede "Kultur" bei der Landtagssitzung am 12. Dezember 2013

Bei der Verabschiedung des Landeshaushalts 2014/15 im rheinland-pfälzischen Landtag sprach Manfred Geis für die SPD-Fraktion zum Thema Kulturhaushalt. Hier seine Rede im Wortlaut:

"Kultur - das ist wahrlich nicht das Feld, das die Landespolitik und die Medien bewegt. Aber es gibt einzelne Themen und Situationen, die gut geeignet sind, richtig Aufsehen zu erregen - und dann auf einmal interessieren sich ganz viele für die Kultur. Und es wird bewußt, was fehlen würde, gäbe es kein Theater mehr in Trier oder keine Musikschule in Freinsheim.

13.12.2013

Rot-Grün unterstützt Musikschulen zum Erhalt der Musikkultur in Rheinland-Pfalz

"Die Musikschulen erfüllen wichtige kultur- und bildungspolitische Aufgaben in unseren Gemeinden, Städten und Kreisen. Sie sind öffentliche Bildungseinrichtungen, die Kinder, Jugendliche und Erwachsene an Musik heranführen und zum eigenen Musizieren anregen", erklärt Manfred Geis, kulturpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion anlässlich der heutigen Plenardebatte zum Einzelplan des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur.

28.11.2013

Das ist unsere Handschrift im Koalitionsvertrag

Nach harten und erfolgreichen Verhandlungen konnte sich die SPD auf einen Koalitionsvertrag mit der CDU/CSU verständigen. Der SPD-Parteikonvent hatte der Verhandlungsgruppe 10 Punkte mit auf den Weg gegeben, die wir in den Koalitionsverhandlungen mit der Union durchsetzen sollten. Nun steht fest: Das ist gelungen! Der Koalitionsvertrag enthält u.a. folgende Punkte:

27.11.2013

Jetzt müssen die Mitglieder entscheiden

Die Verhandlungskommissionen von CDU/CSU und SPD haben einen Koalitionsvertrag vorgelegt. Jetzt wird allen Mitgliedern der SPD der Vertrag zugänglich gemacht und die Abstimmungsunterlagen zugesandt.

Bei vielen regionalen Veranstaltungen, vor allem am Wochenende 6.-8. Dezember, wird in der Partei diskutiert. Bis zum 12.12. muss die Abstimmung jedes einzelnen Mitglieds erfolgen. Das Ergebnis wird am 14./15. 12. ausgezählt und bekanntgegeben.Bei mindestens 20 % Beteiligung wird das Votum umgesetzt.

25.11.2013

Viel erreicht und noch viel vor - Rheinland-Pfalz: Das Land der Chancen

Eine positive Zwischenbilanz zogen Ministerpräsidentin Malu Dreyer und die stellvertretende Ministerpräsidentin Eveline Lemke heute zur Halbzeit der Legislaturperiode: „Rot-Grün regiert gut und erfolgreich. Rheinland-Pfalz ist ein starker Standort für Mensch, Natur und Wirtschaft. Gemeinsam haben wir bereits viel erreicht für die Menschen in unserem Land. Auch in der zweiten Regierungshälfte werden wir die Stärken von Rheinland-Pfalz weiterentwickeln, damit es ein Land der Chancen bleibt. Es ist unsere Verpflichtung, den nächsten Generationen Zukunftsperspektiven zu gewähren.

10.11.2013

Jusos zu Besuch im Landtag

Jusos Düw mit Roger Lewenz

Da freut sich auch Roger Lewentz, der SPD-Landesvorsitzende und Innenminister, wenn junge Leute das rheinland-pfälzische Parlament besuchen. Bei Manfred Geis zu Gast waren Jusos aus dem Landkreis Bad Dürkheim. Von links auf dem Bild im Foyer des Landtags: Niklas Wingenter, Etienne Farge, Roger Lewentz, Jens Fadenholz, Manfred Geis, Jennifer Schmitt und Isabel Mackensen.

07.11.2013

Jugendkunstschulen - ein Schmuckstück unserer Kulturpolitik

„Welch ein Beleg für die Qualität und die Breite unserer rheinland-pfälzischen Jugendkunstschulbewegung", dieses Fazit zog Manfred Geis, kulturpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, nach dem 6. Jugendkunstschultag am 5. November 2013 in Klotten an der Mosel.

Seiten

Manfred Geis, MdL Rheinland-Pfalz RSS abonnieren