„Seitenweise Kunst – Eine Liebeserklärung an das Buch und das Lesen“

Mittwoch, 26. April 2017 bis Samstag, 2. September 2017
Wissenschaftliche Stadtbibliothek Rheinallee 3 B, 55116 Mainz

28. April 2017 bis 2. September 2017

Montag bis Mittwoch 10.00 - 18.00 Uhr
Freitag und Samstag 10.00 - 13.00 Uhr
Eintritt frei.

Eine gemeinsame Ausstellung von „Kunst im Abgeordnetenbüro“ und der Wissenschaftlichen Stadtbibliothek Mainz.
Die Ausstellung in der Wissenschaftlichen Stadtbibliothek präsentiert die Verbindung von Themen des Hauses wie BUCH und LESEN mit der zeitgenössischen bildenden Kunst. Sie zeigt, welche vielfältigen Ankünpfungspunkte dieses Sujet Künstlerinnen und Künstlern bietet. Die Ausstellung versammelt über 70 Buchobjekte, Künstlerbücher, Zeichnungen, Malerei, Grafiken, Fotografien und Skulpturen.


Ute Bernhard
Ulli Böhmelmann
Mareike Buchmann
Stefan Budian
Helena Geisler
Dorothea Gillert-Marien
Inka Grebner
Sandra Heinz
Valentina Jaffé
Berit Jäger
Halina Kirschner
Dieter Kliesch
Martin Lilkendey
Miki Lin
Ellen Löchner
Nora Marleen
Gerhard Meerwein
Gerlinde Meyer
Franziska Neubert
Hella Nohl
Janina Kim Raddatz
Katharina Reusch
Marion Anna Simon
Katrin Stangl
Magdalena Thielen
Michael Volkmer
Stipendiatinnen und Stipendiaten des Künstlerhauses Schloss Balmoral 2016 / 17