Manfred Geis wieder Vorsitzender des Biblitheksverbandes RLP

06.10.2016

http://www.bibliotheksverband.de/fileadmin/user_upload/DBV/corporate_Design/dbv_logo.jpgManfred Geis wurde bei der Mitgliederversammlung des Landesverbandes Rheinland-Pfalz im Deutschen Bibliotheksverband (dbv) wieder zum Vorsitzenden gewählt. Der SPD-Landtagsabgeordnete aus Bad Dürkheim, der auch Vorsitzender des Kulturausschusses im Landtag ist, hat dieses Amt bereits seit 2001 inne.

Der dbv ist der Verband der Träger der Bibliotheken in Deutschland. Sein Anliegen ist es, die Leistungen von Bibliotheken in Kultur und Bildung sichtbar zu machen und ihre Rolle in der Gesellschaft weiter zu stärken. Ende Oktober werden in Wittlich die achten "Bibliothekstage Rheinland-Pfalz“ eröffnet, bei der die Bibliotheken landesweit ein Angebot an Lesungen, Ausstellungen, Vorträge, Mitmach-Aktionen, Kindertheater uvm. anbieten, das bundesweit einmalig ist.
Manfred Geis: "Bibliotheken sind der kulturelle Treffpunkt Nr. 1 in Deutschland, in Zusammenarbeit mit anderen Bildungsträgern kümmern sie sich um Lese-und Sprachförderung, Medienkometenz und Integration. Als zunehmend wichtiger werdender Ort von Begegnung und Kommunikation sind sie ein entscheidender Faktor von Dorf- und Stadtentwicklung."