Unser Tag für Afrika (13): Johanna Bastian

01.07.2017

"Am Dienstag, den 20 Juni 2017, habe ich für den "Tag für Afrika" bei meiner Gastfamilie in England gearbeitet. Ich bin dort als Au Pair tätig und es war mir eine Freude, aus dem Ausland mitzumachen.
Wir haben zusammen viel Spaß gehabt. Da der Tag etwas Besonderes war, sind wir in ein Kinderparadies mit dem Namen "Playtrain" gefahren. Dort konnten sich die Kinder richtig austoben! Danach sind wir nach Hause in den Garten und haben weiter gespielt, bis wir zuletzt zusammen fürs Mittagessen gekocht haben. Es gab Pasta mit Pesto.
Ein wirklich schöner Tag mit viel Sonne - und das für einen guten Zweck!"