Unser Tag für Afrika 2018 (3): Meher Mia

25.06.2018

„Wie anstrengend es ist, 25 Liter Wasser zu tragen, konnte ich heute am eigenen Leib erfahren. Ich habe im Rahmen der Aktion `Tag für Afrika´ beim Entwicklungspolitischen Netzwerk Rheinland-Pfalz – ELAN e.V. einen Workshop über den Zugang und die Verteilung von Wasser als Ressource in einem Mainzer Gymnasium begleitet. Mithilfe eines Lernparcours und eines Planspiels will ELAN die Sicht auf Wasser als Menschenrecht stärken.
Es ist leider für viele Menschen auf der Welt alltägliche Realität, ihr Wasser über mehrere Kilometer hinweg zu Fuß tragen zu müssen. Deshalb hat mich der heutige Einsatz im Hinblick auf meinen eigenen Wasserkonsum sensibilisiert. Auch deshalb bin ich froh, dass ich wieder bei der Aktion Tagwerk mitwirken konnte.“